Das Berufsbild von einem Dipl. Life Balance Coach IPC - IPC Akademie

Das Berufsbild von einem Dipl. Life Balance Coach IPC

Viele Menschen haben sich im Durcheinander ihres Lebens verlaufen und sehen vor lauter Pendenzen und Aktivitäten das Wesentliche nicht mehr. Ihre Gedanken überschlagen sich und immer mehr Fragen bleiben unbeantwortet; dazu kommt, dass die guten Vorsätze den schlechten Gewohnheiten weichen.

Um Struktur in das Durcheinander zu bringen, reduziert der Life Balance Coach die Situation auf relevante Faktoren, um einen Überblick zu schaffen und Komplexität zu reduzieren. Dabei stehen die acht Lebensfelder des Menschen im Zentrum der Arbeit und der Begleitungen. Diese sind Gesundheit; Umfeld; Karriere; Beziehungen; Werte; Sinn und Selbsterkenntnis; Finanzen; Hobbies/Interessen.

In der Ausbildung der IPC Akademie erhalten die Teilnehmer verschiedene wissenschaftliche Modelle, konkrete Methoden und Techniken sowie viele praktische Inputs von unseren erfahrenen Fachdozenten-innen.  Somit können zukünftige Begleitungspersonen in der Rolle als Life Balance Coach die Klienten-innen in diesen Bereichen unterstützen. Damit steigen die Chancen, sich auf einem wachsenden Markt im Bereich des Coachings positionieren und etablieren zu können.

Erfahren Sie mit einem Klick auf den nachfolgenden Button den konkreten Aufbau der Ausbildung zum diplomierten Life Balance Coach.