Anmeldung zum Integrations- und Bewerbungscoaching

Das Integrations- oder Bewerbungstraining findet jeweils halbtags als Gruppenunterricht statt und hat schwerpunktmässig folgende Ziele:

  • Die Förderung der Integrations- oder Bewerbungskompetenz, mittels differenzierter Standortbestimmung und der Erstellung eines persönlichen Lernplans.
  • Die Erarbeitung eines individuellen Aktionsplans der die Basis für weitere Handlungsschritte bildet.

Zur Komplettierung der individuellen Handlungskompetenzen werden die Themenbereiche Selbst- und Sozialkompetenz in separaten Themenateliers parallel gefördert. Als Ergänzung zum Gruppenunterricht werden individuelle Reflexions- und Feedbackgespräche zwischen dem Teilnehmer, der Kursleitung und den direkt involvierten Stakeholdern, durchgeführt.

Der Start ist wöchentlich jeweils am Montag möglich.