Update Corona-Massnahmen in der IPC Akademie

Informationen zu unserem aktuellen Corona-Schutzkonzept!

Der Bundesrat hat am Freitag, 03. Dezember 2021 im Rahmen der COVID-19 Pandemie bekanntgegeben, dass unter anderem auch in der Bildungsbranche weitere Anpassungen hinsichtlich der Corona-Massnahmen ab dem Montag, 06. Dezember 2021 eingeführt werden. Die IPC Akademie stellt an dieser Stelle das offizielle geltende w1n-Schutzkonzept für alle Ausbildungen und Weiterbildungen zur Verfügung mit Gültigkeit ab dem 06. Dezember 2021. Das Schutzkonzept beinhaltet Massnahmen zur Einhaltung der Hygiene- und Verhaltensregeln des Bundes bei Präsenzveranstaltungen vor Ort in Zürich zum Schutz der Teilnehmenden sowie der Ausbildner/innen, Coachs & Trainer/innen in den Schulungsräumlichkeiten. Für uns ist es wichtig, dass sich auch unsere Ausbildner, Mitarbeiter, Kursteilnehmer, Kunden und Kundinnen auch in dieser speziellen Pandemie-Zeit vor Ort in unseren w1nner-Räumlichkeiten wohl- und sicher fühlen.

Wichtigste Änderungen im Schutzkonzept

Maskenpflicht & Schutzabstand:

  • Es gilt während der gesamten Anwesenheit eine generelle Maskenpflicht, auch mit Zertifikat.
  • Alle Lernende, welche vor Ort am Unterricht teilnehmen, zeigen der Lehrperson bei Lektionsbeginn ihr gültiges Covid-Zertifikat.
  • Genesene oder geimpfte Lernende können das Zertifikat auch selbständig der Administration zustellen und das Ablaufdatum festhalten. Damit entfällt das tägliche Zeigen des Zertifikats.
  • Die Maske muss korrekt (Mund und Nase bedeckt) getragen werden. Bei Verstoss wird direkt ein Verweis ausgestellt.
  • Jede/r Teilnehmer/innen kann den Unterricht auch online von zu Hause mitgestalten.
  • Teilnehmer/innen mit Maskendispens, können den Unterricht online mitgestalten. Vor Ort muss jedoch zwingend eine Maske getragen werden. Die Pausen werden so gestaffelt, dass die Abstandsregeln auch in Pausen- und Aufenthaltsräumen sowie den sanitären Anlagen eingehalten werden können.

Wir danken Ihnen im Voraus für die konsequente Einhaltung der neusten Massnahmen und freuen uns, Sie in den kommenden Monaten begrüssen und weiterhin erfolgreich begleiten zu dürfen.

Mit einem Klick auf den folgenden Button können Sie das aktuelle Schutzkonzepte herunterladen.