Mitarbeiterinterview mit Pjorin Jenny - IPC Akademie

Mitarbeiterinterview mit Pjorin Jenny

Pjorin Jenny ist einer unserer Mitarbeiter in der IPC Akademie. Er ist für die Kundenbetreuung und die Räumlichkeiten zuständig.

Wer ist Pjorin Jenny?

Pjorin ist ein Allrounder. Er hat neben seinem Teilzeit-Engagement bei der IPC Akademie zwei eigene Firmen im Bereich von Food Consulting sowie der Persönlichkeitsentwicklung von Kadermitarbeitern in verschiedenen Branchen. Pjorin bringt seine langjährige Führungserfahrung in verschiedenen Unternehmen und Tätigkeit als Berater / Coach / Trainer in verschiedenen Bereichen der IPC Akademie ein.

Was ist Pjorin’s Erfolgsmotto?

„Leben im Jetzt“

Der jetzige Moment ist der einzige Moment im Leben, wo du erfolgreich und glücklich sein kannst. Erfolg und Glück liegen in den eigenen Händen – im Hier und Jetzt.

Zwei Charaktereigenschaften von Pjorin Jenny?
Ruhig und ausgeglichen. Als Krankenkassen anerkannter Therapeut für Autogenes Training und Burnout Berater ist Pjorin die innere Ausgeglichenheit und Ruhe sehr wichtig. Er gibt diese Charaktereigenschaften nicht nur als Begleitperson weiter, sondern lebt diese auch in seinem privaten und geschäftlichen Bereich.

Warum arbeitet Pjorin gerne in der IPC Akademie?
Hier steht der Mensch im Mittelpunkt. «Ich liebe es ganz einfach, mit Menschen zu arbeiten», ist seine Antwort. Es macht Pjorin Spass, in Kontakt mit Kunden zu stehen, sie zu begleiten und zu unterstützen.

Für was steht die IPC Akademie?
Pjorin beantwortet diese Frage mit: «Professionalität, Empathie und Respekt». Die IPC steht für einen menschlichen Umgang gepaart mit einer professionellen Ausbildungsstruktur. «Wir leben, was wir in den Ausbildungen vermitteln».

Weitere Informationen zu unseren Dienstleistungen finden Sie mit einem Klick auf den nachfolgenden Button.