Mitarbeiterinterview mit Laurin Bernsteiner - IPC Akademie

Mitarbeiterinterview mit Laurin Bernsteiner

«Aufgeben ist keine Option!» – so lautet das Erfolgsmotto von Laurin Bernsteiner, Lernender an der IPC Akademie und begeisterter Unihockeyspieler. Laurin ist ein aufgestellter junger Mann und seine Überzeugung, dass es für jede Herausforderung eine Lösung gibt, lebt er bei der Arbeit, wie auch im Sport und in seinem Alltag.

Wer ist Laurin Bernsteiner?

Laurin Bernsteiner macht die Lehre als Kaufmann an der IPC Akademie. Momentan ist er im zweiten Lehrjahr. Seine Leidenschaft des Unihockeys nimmt einen grossen Teil seiner Freizeit ein. An der IPC Akademie hat Laurin unterschiedliche administrative Aufgaben und bereitet die Räume für Ausbildungen und Vermietungen vor.

Was ist Laurin’s Erfolgsmotto?

„Aufgeben ist keine Option!“

So beantwortet Laurin diese Frage. Seine lösungsorientierte Art bringt ihn sowohl bei der Arbeit als auch im Sport weiter. Als KV-Lernender trägt er schon viel Verantwortung und hat Einblick in unterschiedlichste Bereiche des Unternehmens.

Zwei Charaktereigenschaften von Laurin?
Laurin bezeichnet sich als aufgestellt und aufgeweckt. Seine Fähigkeit den Menschen genau zuhören zu können und zu erkennen, wie er sie unterstützen kann, schätzen sowohl sein Team der IPC Akademie wie auch die Kunden sehr.

Warum arbeitet Laurin gerne in der IPC Akademie?
Für Laurin ist die IPC Akademie eine grosse Bereicherung. Er schätzt das Team sehr. Laurin konnte schon sehr viel profitieren und wird auf seinem Weg bis zum KV-Abschluss noch ganz viele neue Bereiche entdecken dürfen und mehr dazulernen können.

Für was steht die IPC Akademie?
Auf diese letzte Frage antwortet Laurin kurz und bündig mit den folgenden drei Merkmalen: hochwertig, erstklassig und fördert individuell sehr stark.

Weitere Informationen zu unseren Dienstleistungen finden Sie mit einem Klick auf den nachfolgenden Button.